Arbeiten, wo andere Urlaub machen Unser Schwarzwald

Schwarzwaldhöfe mit vorstehenden Dächern und blumengeschmückten Fenstern. Saftige Wiesen mit Gräsern und Kräutern. Steile Hänge umsäumt von den Schatten der hohen Bäume.

Nur Postkartenidylle? Weit gefehlt!

Dort, wo Gäste aus aller Welt ihren Urlaub verbringen, leben und arbeiten die Milchbauern der Schwarzwaldmilch. Diese betreiben überwiegend traditionelle Weidehaltung und sorgen so für ein unverwechselbares Landschaftsbild. Der Schwarzwald ohne Kühe auf den Weiden ist somit kaum vorstellbar. Generation für Generation haben die Bauern mit ihrer Arbeit die einzigartige Kulturlandschaft des Schwarzwaldes so geprägt, wie Millionen Touristen sie Jahr für Jahr erleben.

Dieser Tatsache hat es der Schwarzwald unter anderem zu verdanken, dass er inzwischen flächendeckend als Naturpark ausgewiesen wird. Nicht umsonst zählt Deutschlands größtes und höchstes Mittelgebirge weltweit zu den beliebtesten und bekanntesten Urlaubsregionen.