Höchste Qualität aus Freiburg seit über 90 Jahren

Als regionales Unternehmen sind wir im Südwesten Deutschlands verwurzelt und gehören heute zu den führenden Molkereien landesweit. Unser Anspruch ist es, unsere Leidenschaft für authentische Produkte mit dem Know-how handwerklicher Verfahren und innovativen Ideen zu verbinden. Deshalb bewahren wir traditionelle Rezepturen, wie die unserer Sauerrahmbutter, entwickeln eigenständige, wie den Brotaufstrich Tresana und sind Vorreiter bei Innovationen wie den Hybridprodukten aus Milch + Haferdrink. Ermöglicht wird das durch unsere Mitarbeiter:innen und deren unermüdlichen Einsatz für einen fairen Milchauszahlungspreis und hochwertigste Genießerprodukte. Ausgangspunkt und Grundlage all dessen ist die wertvolle Rohmilch der Schwarzwaldmilch-Erzeuger:innen.

Regional verwurzelt
Genossenschaftlich getragen

Gegründet wurde Schwarzwaldmilch vor über 90 Jahren von Schwarzwälder Milcherzeuger:innen. Als genossenschaftlich getragenes Unternehmen gehört die Molkerei bis heute den über 900 Milcherzeuger:innen. Ausschließlich deren Milch wird für unsere hochwertigen Genießerprodukte verwendet. Das Milcherfassungsgebiet ist eindeutig definiert und eng eingegrenzt. Die Schwarzwaldmilch-Höfe liegen zum Großteil inmitten der unverwechselbaren Landschaft des Schwarzwaldes mit seinen Bergwiesen, Weiden und Wäldern. Es sind überwiegend Familienbetriebe, mit durchschnittlich 46 Milchkühen, die bereits seit Generationen die Schwarzwaldmilch beliefern und von Beginn an die genossenschaftlichen Eigentümer:innen der Schwarzwaldmilch sind.

Die Schwarzwaldmilch-Erzeuger:innen sorgen mit ihrer Landwirtschaft dafür, dass die Schönheit und Vielfalt der Schwarzwälder Kulturlandschaft erhalten bleibt. Der Kauf unserer Produkte trägt dazu bei, unsere heimischen Milchbauern mit einem fairen Milchauszahlungspreis zu unterstützen und damit einen Beitrag zum Erhalt des Schwarzwaldes, wie wir ihn kennen, zu leisten.

Die Heimat unserer Molkerei ist Freiburg. Dort wird die wertvolle Rohmilch unserer Milcherzeuger:innen zu besonderen Schwarzwaldmilch-Produkten veredelt. 

Von der Weide
bis ins Glas

Eindeutige Herkunft, höchste Qualität, Tradition und Innovation – dadurch zeichnen sich Schwarzwaldmilch-Produkte aus. Sie werden zu 100 Prozent aus der Rohmilch unserer heimischen Milcherzeuger:innen und unter strengen Qualitätsanforderungen hergestellt.

Mit unseren hohen Ansprüchen an die Milchqualität und geprüften Zertifizierungen wie „ohne Gentechnik“ und „Bioland“ schaffen wir Transparenz und bieten ein Höchstmaß an genussvoller Frische.

Am Anfang
war die Milch

1930 wurde in Freiburg die Breisgau-Milchzentrale gegründet, 1932 in Offenburg die Ortenauer Milchzentrale. Sie sind der Ursprung der Schwarzwaldmilch GmbH Freiburg, die nach wie vor genossenschaftlich getragen wird – Eigentümer:innen sind die über 900 Schwarzwaldmilch-Erzeuger:innen.

Sie sind außerdem der Ausgangspunkt des enkelfähigen Wirtschaftens der Schwarzwaldmilch sowie für zahlreiche Produktinnovationen. Beständig, regional verwurzelt, reich an Tradition und Innovation: Das zeichnet uns als Schwarzwaldmilch seit jeher aus.

1930

Gründung Breisgau Milchzentrale in Freiburg

1932

Gründung Ortenauer Milchzentrale in Offenburg

1953

Ortenauer Milchzentrale in Offenburg wird in Schwarzwaldmilch GmbH umbenannt

1957

Markt-Innovation: Erste Tetra Einwegpackung

1961

Einführung Fruchtjoghurts

1962

Umfirmierung der Breisgau Milchzentrale in Breisgau Milch GmbH

1969

Markt-Innovation: Erste Giebelverpackung in Deutschland

1977

Markt-Innovation: Deutschlands erste Crème Fraîche

1981

Übernahme der Schwarzwaldmilch GmbH Offenburg durch die Breisgau Milch GmbH

Bioland Siegel

1997

Erste Schwarzwaldmilch Bioland Produkte

2001

Einführung der ersten lactosefreien Milch

Ohne Gentechnik

2009

Einführung der Schwarzwälder Weidemilch ohne Gentechnik, ab 2017 gesamtes Milchsortiment ohne Gentechnik

Schwarzwaldmilch

2010

Umbenennung der Breisgau Milch GmbH in Schwarzwaldmilch GmbH Freiburg – Schwarzwaldmilch wird zur Dachmarke

2016

Schwarzwaldmilch wird Hauptsponsor des Sport-Club Freiburg

2018

Einführung unserer Bio Heumilch Produktlinie

2019

Gründung der Black Forest Nature GmbH, deren vegane Marke Velike! 2020 gelauncht wird

2020

90-jähriges Jubiläum

2021

Einführung der Schwarzwaldmilch Protein-Linie

2022

Markt-Innovation: Mit Milch + Hafer erstes Hybridprodukt dieser Art in Deutschland

Zahlen
und Fakten

Milcherzeuger:innen: 884

Davon Milch ohne Gentechnik: 285

Davon Weidemilch ohne Gentechnik: 357

Davon Biomilch: 215

Davon Bio Heumilch: 27

62,15 Cent/kg

Milchauszahlungspreis konventionell (brutto)¹

75,57 Cent/kg

Milchauszahlungspreis Bio (brutto)¹

232 Mio. €

Umsatz

Im Jahr 2021

428

Mitarbeiter:innen

davon 23 Auszubildende

271 Mio. kg

Milch pro Jahr

742.000 kg Milch pro Tag

20 %

Anteil Bio-Milch

Vergleich Deutschland: 4%

46

Kühe pro Hof

Vergleich Deutschland: 71

6400 kg

Milch pro Kuh/Jahr

Vergleich Deutschland: 8.500 kg

¹ Durchschnittlicher Auszahlungspreis November 2022, inkl. 9,5% MwSt. bei 4,0% Fett, 3,4% Eiweiß, ab Hof, inkl. aller Zu-/Abschläge

Schwarzwaldmilch erleben und schmecken
unser Milchladen

Willkommen in unserem Milchladen. Hier erwartet Sie unser gesamtes Produktsortiment, spannende Angebote, zahlreiche Schwarzwaldmilch-Accessoires und exklusive regionale Produkte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 8:00 – 18:00 Uhr
Adresse: Haslacher Straße 12, 79115 Freiburg im Breisgau
Parken: Kostenlose Parkplätze und eine Frelo-Station finden Sie direkt vor dem Milchladen