Fruchtjoghurt

Um den Namen Fruchtjoghurt zu verdienen, muss ein Produkt mindestens 6% Frucht im Endprodukt enthalten. Die klassischen Jogis enthalten im Schnitt zwischen 6-10% Fruchtanteil.

Zurück zum Milchlexikon