H-Milch

H-Milch steht für haltbare Milch. Sie ist ungekühlt ca. 120 Tage haltbar. Die lange Haltbarkeit wird durch eine Ultrahocherhitzung (UHT) erzielt. Hierbei wir die Milch für wenige Sekunden auf 135-150 °C erhitzt. Dabei werden nicht nur Mikroorganismen, sondern auch Sporen abgetötet. Die intensive Hitzbehandlung macht das Produkt auf der einen Seite sicher, auf der anderen Seite werden jedoch auch die Vitamine stärker reduziert und es tritt eine geschmackliche Veränderung auf (Kochgeschmack).

Zurück zum Milchlexikon